Java JRE

Beitragsbild-Java JRE

Java JRE

Die kostenlose „Java Runtime Environment“ (kurz „JRE“) wird benötigt, wenn Sie Programme, Games oder Apps starten möchten, die in der Programmiersprache „Java“ geschrieben sind. Zahlreiche bekannte Anwendungen und Spiele wie Minecraft nutzen Java. Vorteil einer Java-Programmierung ist die Unabhängigkeit vom benutzten Betriebssystem. Daher funktionieren die Programme auch unter macOS oder Linux. Starten Sie eine Java-Software, übersetzt die virtuelle Java-Maschine („Java VM“ oder „JVM“) die Anweisungen in Befehle, die von der verwendeten Hardware verstanden werden, denn Windows selbst unterstützt die Programmiersprache nicht. Praktisch: Die „Java Runtimes“ liefern ein Browser-Plugin mit, das Java-Inhalte auf Webseiten darstellt. Die 64-Bit-Version von Firefox unterstützt dieses Plugin allerdings nicht. Diese Programmversion des „JRE“ ist für den Einsatz auf 64-Bit-Systemen optimiert.

Letztes Update

Weitere Informationen

Deploy Script mit PDF Anleitung zum erstellen des Software Eintrags in der baramundi Management Suite.

Noch nicht verfügbar.

Die Installation kann mit den folgenden Parametern angepasst werden:

AUTOUPDATE=Yes|No
Enables or disables the autoupdate feature of PDF24. Set the public property [AUTOUPDATE=”No“] for disabling the autoupdate feature. The feature is enabled by default.

DESKTOPICONS=Yes|No
Creates or disables the Windows Desktop icons for PDF24-PDF and PDF24-Fax. Set the public  property [DESKTOPICONS=”No”] for disabling the Windows Desktop icons. The Windows Desktop icons will be created by default.

FAXPRINTER=Yes|No
Enables or disables the Fax printer feature of PDF24. Set the public property [FAXPRINTER=”No“] for disabling the Fax printer feature. The feature is enabled by default.